Datenschutz

 

Datenschutzerklärung für Web-Seiten der SHL Versicherungsmakler GmbH
„Bauherrenbürgschaft“

Durch die Technik des Internets und der elektronischen Datenverarbeitung kann der Einzelne das Gefühl bekommen, den Überblick darüber zu verlieren, wo und zu welchem Zweck seine Daten gespeichert werden. Gerade im finanziellen Bereich ist das Vertrauen in die sorgfältige und sichere Behandlung von Kundendaten besonders wichtig. Deshalb möchten wir Ihnen als Besucher unserer Web-Seiten erläutern, wie die SHL Versicherungsmakler GmbH die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten sicherstellt und die Persönlichkeitsrechte respektiert.

Die Web-Seiten der SHL Versicherungsmakler GmbH („SHL“) können Links zu Web-Seiten von Kooperationspartnern enthalten, für die ggfs. eine gesonderte Datenschutzerklärung gilt. Bitte informieren Sie sich in diesem Fall auf den jeweiligen Webseiten über die gültige Datenschutzerklärung.

Die SHL Versicherungsmakler GmbH gewährleistet die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten dadurch, dass:

  • sie als für Ihr Qualitätsmanagement vom TÜV Süd zertifizierter Betrieb die hohen Standards der DIN ISO 9001:2008 erfüllt,
  • alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Verschwiegenheitspflichten zu wahren haben,
  • alle Sicherheitsvorkehrungen dem aktuellen Stand der Technik entsprechen und
  • sämtliche Kooperationspartner, insbesondere die Schutzgemeinschaft für Baufinanzierende e.V. und die R+V Allgemeine Versicherung AG, Datenschutzerklärungen mit analogem Inhalt verbindlich abgegeben haben.

Daten, die durch die Browser-/Internet-Technologie übermittelt werden:

Ihr Besuch unserer Webseiten wird protokolliert. Erfasst werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten. Ein Personenbezug ist uns grundsätzlich nicht möglich. Diese Daten werden von uns für Zwecke der Datensicherheit erhoben, sonstige statistische Auswertungen werden lediglich anonym durchgeführt. Wir erstellen oder verarbeiten keine personenbezogenen Surfprofile.

Erhebung personenbezogener Daten auf der Website:

Gemäß dem Grundsatz der Datenvermeidung und Datensparsamkeit bemühen wir uns personenbezogene Daten nur zu erheben, wenn es für die von Ihnen gewünschten Zwecke erforderlich ist oder wenn Sie uns Daten freiwillig angeben. Die Menge an Daten, die wir erheben richtet sich nach Ihrer Nutzung unserer Angebote. Sollten Sie unsere Website lediglich besuchen und nicht mit uns interagieren erheben wir keine personenbezogenen Daten. Die Erhebung personenbezogener Daten erfolgt nur sofern Sie eine Bauherrenbürgschaft bei uns beantragen.

Im Detail erheben wir folgende Daten:

personenbezogene Daten:

  • Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Beruf
  • Kontaktdaten wie Telefonnummern und Email-Adresse
  • Ihre Anschrift, Straße, PLZ, Ort, Land
  • Ihre Kontodaten für die Zahlungsabwicklung (die Zahlung erfolgt per Überweisung).

antragsbezogene Daten:

  • Daten zu Ihrem Bauvorhaben wie Ort und möglichst genaue Anschrift des Baugebiets
  • Datum des Bauwerkvertrags
  • Bausummen und Höhe der Schlussrate
  • Die Daten zu Ihrem Bauvertragspartner, also Name und Anschrift sowie Kontaktdaten der Firma mit der Sie einen Bauwerkvertrag abgeschlossen haben.
  • Daten zu Ihrer Baufinanzierung, der Finanzierungsart (Eigenfinanzierung oder Fremdfinanzierung), sowie dem Finanzierungsinstitut.

antragsbezogene Dokumente:

Zudem ist es für die Antragsbearbeitung notwendig, dass Sie uns folgende Dokumente zur Verfügung stellen

  • Kopie des Bauwerkvertrags
  • Kopie Ihrer Finanzierungsbestätigung bzw. bei Eigenfinanzierung eine Schufa-Selbstauskunft.

notwendige Zustimmungen und Erklärungen:

  • Ihre Erklärung zur Kenntnisnahme dieser Datenschutzerklärung
  • Ihre Einwilligung zu den Vertragsgrundlagen der R+V Allgemeine Versicherung AG bestehend aus
    • dem Produktinformationsblatt
    • der Widerrufsbelehrung
    • den Verbraucherinformationen zur Bauherrenbürgschaft
    • den Allgemeinen Bedingungen der R+V Versicherung zur Bauherrenbürgschaft
    • sowie dem Merkblatt zur Datenverarbeitung.
  • Ihre Einwilligung zu den Vertragsgrundlagen der SHL Versicherungsmakler GmbH, bestehend aus den
    • Allgemeinen Geschäftsbedingungen (mit Maklerauftrag) der SHL Versicherungsmakler GmbH. Diese beinhalten die Erteilung einer Maklervollmacht gegenüber der SHL, deren Umfang sich jedoch ausschließlich auf die Bauherrenbürgschaft beschränkt und zu deren Erhalt wir gesetzlich verpflichtet sind.
    • Wichtigen Hinweisen der SHL Versicherungsmakler GmbH
    • Einverständniserklärung zur Kontaktaufnahme.

    Angaben, die wir ggfs. erheben können aber nicht zwingend benötigen (z.B: Ihre Telefonnummer, Angaben wie Sie auf unseren Seite aufmerksam geworden sind oder Ihre berufliche Tätigkeit) haben wir als „freiwillige Angabe“ gekennzeichnet.

    Verwendung und Verarbeitung personenbezogener Daten:

    Die personenbezogenen Daten, die Sie uns über die Webseite mitteilen werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Darüber hinaus können wir diese Daten für gelegentliche Angebote an Sie nutzen, um Sie über neue Aktivitäten der SHL Versicherungsmakler GmbH, Produkte oder Dienstleistungen und andere Sie evtl. interessierende Leistungen zu informieren. Selbstverständlich werden wir Sie im gesetzlich erforderlichen Umfang vorher um Ihre Einwilligung bitten. Sie werden bei der werblichen Ansprache auf Ihr gesetzliches Widerspruchsrecht hingewiesen. Bezüglich der Verwendung Ihrer Persönlichen Daten haben wir laut gesetzlicher Vorgabe eine separate Einverständniserklärung zur Kontaktaufnahme (PDF) einzuholen. Dieses Dokument weist Sie nochmals explizit auf die zulässigen Gründe zur Kontaktaufnahme durch SHL mit Ihnen hin.

    Weitergabe personenbezogener Daten:

    Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich berechtigt oder verpflichtet wären oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben, etwa im Rahmen der Anbahnung, Abwicklung und Abrechnung neuer, bestehender oder beendeter Verträge, hierbei insbesondere der Internet-Schutz-Police, sowie zur Erbringung von Leistungen durch die SHL Versicherungsmakler GmbH und deren Kooperationspartner, die dann als Erfüllungsgehilfe der SHL dienen. Die Weitergabe der Daten erfolgt demnach explizit dann, wenn Sie bei uns ein Angebot für eine Leistung anfordern, für dessen Erstellung wir uns eines Kooperationspartners bedienen müssen, oder sofern wir einen Kooperationspartner für die Vertragsabwicklung benötigen, beispielsweise einen Versicherer. Selbstverständlich werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes geregelt soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nehmen.

    Die von Ihnen zur Weiterverarbeitung erhobenen Daten werden bei der Übertragung von Ihrem Rechner zu unserem Server verschlüsselt. Zur Verschlüsselung verwenden wir das Secure Socket Layer-Protokoll (SSL). Unsere Rechner und die Rechner unseres Internetproviders sind mittels Zutritts- und Zugangskontrollvorkehrungen sowie Firewall- und Zugriffskontrollsystemen so geschützt, dass niemand unbefugt zu ihnen vordringen und auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen kann um diese einzusehen oder diese zu manipulieren. Sofern wir Ihre Daten an Kooperationspartner zur Erstellung eines Angebots bzw. für die Erbringung einer Leistung weiterleiten müssen, geschieht dies ebenfalls ausschließlich auf verschlüsselten Weg. All unsere Kooperationspartner sind verpflichtet einen ebenso hohen Datenschutzstandard einzuhalten wie wir es tun. Die Privatsphäre unserer Kunden und Nutzer nehmen wir äußerst ernst.

    Anforderung Ihrer Daten von Dritten:

    Soweit es zur Vertragserfüllung erforderlich ist (beispielsweise der Abwicklung von Leistungs- und Schadenfällen, sowie der Prüfung und Vermittlung von Versicherungsverträgen), willigen Sie ein, dass wir, nachdem wir Sie informiert haben, persönliche Daten von Ihnen - auch Gesundheitsdaten - von Dritten (beispielsweise Versicherer, Ärzte, Steuerberater, Anwälten, Auskunfteien) anfordern und bei uns verarbeiten und speichern.

    Speicherung Ihrer Daten:

    Die von Ihnen erhobenen und von Ihnen erfassten Daten (z.B. bei Beantragung einer unserer Leistungen) werden in verschlüsselter Form (SSL - Secure Socket Layer) zum Zwecke der Vertragsverwaltung, Schadens-, Auftragsbearbeitung und zur Abrechnung gespeichert.

    Sofern sich aus den von Ihnen veranlassten Anfragen zu Leistungen Vertragsverhältnisse mit der SHL Versicherungsmakler GmbH ergeben, speichern wir, sowie eventuell für die Leistungen erforderliche Kooperationspartner, Ihre Daten zu diesem Zweck. Nach Beendigung von Vertragsverhältnissen werden, soweit hierzu eine Notwendigkeit besteht, Ihre personenbezogenen Daten noch für eventuell daraus resultierende nachvertragliche Forderungen, Gewährleistungs- und Nachmeldefristen (z.B. bei Versicherungsschäden) gespeichert. Die Daten werden auch noch gespeichert soweit hierzu eine gesetzliche Pflicht besteht.

    Cookies:

    Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem PC des Internet-Nutzers abgelegt werden. Sie dienen der Steuerung der Internet-Verbindung während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten. Gleichzeitig erhalten wir über diese Cookies Informationen, die es uns ermöglichen, unsere Webseiten auf die Bedürfnisse der Besucher zu optimieren. Cookies werden zum Teil nur für die Dauer des Aufenthaltes auf der Webseite, zum Teil aber auch längerfristig durch Ihren Browser gespeichert. So werden von unserem eingeschalteten Anzeigen-Management-Partner oder auch durch andere von uns beauftragte Dienstleistungsunternehmen zum Teil auch Cookies mit längerer Speicherdauer eingesetzt. Ständige Cookies, die in Protokolldateien Informationen über die Aktivitäten auf dieser Webseite sammeln, werden nur eingesetzt, um besser verstehen zu können, wie die Webseite verwendet wird und um eventuell vorhandene technische Probleme zu lösen. Sie dienen ausschließlich der Analyse der Webseiten-Verwendung. Sämtliche Cookies auf unseren Webseiten beinhalten rein technische Informationen, keine persönlichen Daten. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der entsprechenden Website voll umfänglich nutzen können.

    Google Analytics:

    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

    Sichere Kommunikation im Internet:

    Allgemein gilt das Internet als unsicheres Medium. Im Gegensatz z.B. zur Telefonleitung kann eine Übermittlung von Daten im Internet durch unberechtigte Dritte leichter abgehört, aufgezeichnet oder sogar verändert werden. Um die Vertraulichkeit der Kommunikation mit Ihnen zu gewährleisten, setzen wir eine sogenannte SSL-Verschlüsselung ein. Nach dem derzeitigen Wissensstand ist die damit mögliche Verschlüsselung von 128 Bit als sicher anzusehen. Dieses Sicherheitsniveau erreichen alle Browser der jüngeren Generation. Gegebenenfalls sollten Sie den Browser auf ihrem PC aktualisieren. Bitte beachten Sie insbesondere bei der Benutzung von öffentlichen Rechnern oder Rechnern, die ohne Nutzerverwaltung von mehreren Personen benutzt werden können (Internet-Café, Hotel etc.), die Gefahr eines Datenmissbrauchs durch andere Nutzer besteht. Loggen Sie sich nach Ihrer Sitzung ordnungsgemäß aus, und verwenden Sie bei der Nutzung öffentlicher Rechner den „anonymen/privaten“ Modus für das Surfen im Internet, damit niemand Ihre persönlichen Daten oder Ihr geheimes Passwort einsehen kann.

    Ihre Rechte:

    Ihnen steht ein Auskunftsrecht über Sie gespeicherte personenbezogene Daten und ferner ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu. Kommen Sie jederzeit gerne auf uns zu, wenn Sie eine Auskunft über die von uns erhobenen Daten erhalten möchten.

    Ansprechpartner:

    Bei Fragen, Anregungen und Kritik zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte direkt an den Datenschutzbeauftragten der SHL Versicherungsmakler GmbH:

    Marc-Oliver Janik – externer Datenschutzbeauftragter für
    SHL Versicherungsmakler GmbH
    Elsenheimerstraße 49
    80687 München
    Tel 089 769772-0
    Fax 089 769772-99
    info@shlgruppe.de

    Aktualisierung dieser Datenschutz-Erklärung:

    Soweit die SHL Versicherungsmakler GmbH neue Produkte oder Dienstleistungen einführt, Internet-Verfahren ändert oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, ist die "Datenschutz-Erklärung" zu aktualisieren. Wir behalten uns deshalb das Recht vor, die Erklärung nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Die Änderung werden wir an dieser Stelle veröffentlichen. Der aktuelle Stand datiert vom 11.09.2014.